Mitgliederversammlung 2016 – Der BVV Essen-Schönebeck blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2015

 

Neu gewählter Vorstand des BVV S

Am 21.04.2016 fand die Mitgliederversammlung des Bürger- und Verkehrsverein Essen-Schönebeck 1994 e.V. in der Gaststätte „Schönebecker Schweiz“ statt.

Hier ein kurzer Überblick über den Ablauf und die Ergebnisse der Versammlung:

  • Der Vorstand stellte in einem ausführlichen Bericht die Aktivitäten des Jahres 2015 da und gab einen Einblick in die Vorhaben des laufenden Jahres.
  • Michael Philipp informierte im Bericht des Kassierers über die Einnahmen und Ausgaben sowie den aktuellen Kassenbestand.
  • Der Vorstand wurde von den anwesenden Mitgliedern entlastet.
  • Eckhard Herlitz und Michael Philipp wurden für ihre 10jährige Vorstandsarbeit geehrt.
  • Kai Schmid schied nach 9 Jahren Vorstandsarbeit als Beisitzer aus beruflichen Gründen aus dem Vorstand aus.
  • Mit Ingo Janiak und Norbert Dieckmann wurden 2 neue Beisitzer in den Vorstand gewählt.
  • Mit einem spontanen Ständchen – musikalisch begleitet von Dieter Kunkel – haben die anwesenden Mitglieder Heinz van den Woldenberg, der am 20.04.2016 80 Jahre alt geworden ist, – stellvertretend für alle Mitglieder, die 80 Jahre oder älter sind – gratuliert.
  • Die in der Mitgliederversammlung 2015 vorgeschlagene Beitragserhöhung wurde beschlossen. Damit beträgt der Beitrag ab 01.01.2017 20,00 Euro für Einzelmitglieder und 40,00 Euro für Firmen und Institutionen.
  • Nils Stakemeier stellte sein Filmprojekt „Schönebeck – Der Film“ vor.
  • Ferner wurden die Mitglieder über die Eintragung der neuen Satzung in das Vereinsregister zum 28.08.2015 informiert.

 

Der Vorstand des Bürger- und Verkehrsverein Essen-Schönebeck 1994 e.V. bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden, Förderern und Spendern für das Vertrauen und die Unterstützung im abgelaufenen Vereinsjahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.