Kinder- und Familienfest am 27.08.2017

Seit etwa zwei Jahren engagiert sich der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Schönebeck 1994 e.V. für die Wiederherstellung und Pflege der Streuobstwiese in Essen-Schönebeck. So wurden die Schäden des Sturms „ELA“ beseitigt, das Mähen der Wiese aus Mitteln des BVV finanziert und neue Bänke sowie ein Mülleimer aufgestellt. Den vorläufigen Abschluss dieses Engagements in und für „Essen 2017 – Grüne Hauptstadt Europas“ wollen wir gemeinsam feiern. Dazu lädt der BVV alle Kinder und Familien am 27.08.2017 ab 11:00 Uhr auf die Streuobstwiese ein. Neben vielen Angeboten zum Spielen und Toben – der Kinderschutzbund kommt mit Hüpfburg und Spielmobil – sollen die kleinen und großen Besucher auch unsere heimische Natur erfahren. So wird u.a. eine Falknerin mit ihren Tieren zu Besuch sein. Die Naturschutzjugend Essen/Mülheim e.V. erforscht mit den Kindern auf spannenden Exkursionen die Flora und Fauna der Umgebung. Schließlich soll in Gemeinschaftsarbeit ein großes Insektenhotel gebaut werden, welches als Erinnerung an das Fest dauerhaft auf der Wiese stehen bleibt. Darüber hinaus präsentieren die Pfadfinder von St. Antonius Abbas ihren Stamm im Rahmen eines Schaulagers. Für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des BVV mit leckerem Kuchen, Getränken, Pommes, Bratwurst und Popkorn. Eis gibt es natürlich auch 😉.

Der Eintritt ist frei.

Anreise mit der EVAG möglich (Buslinie 186 / Haltestelle: Terrassenfriedhof)

 

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.